Aktuell sind 105 Gäste und keine Mitglieder online

AdventsYouGo! 2017

Bei Gott ist kein Ding unmöglich

Lukas 1,26-38

Es gibt Situationen in unserem Leben, die uns gar nicht in unseren Plan passen. Manchmal denkt man sich: "Warum passiert das ausgerechnet jetzt? Es lief doch zurzeit ganz gut." Vielleicht kennst du solche Situationen.

Maria erscheint eines Tages ein Engel, der Engel Gabriel um genau zu sein. Er überbringt ihr die Botschaft, dass sie schwanger werden wird und das, obwohl sie noch nicht verheiratet ist. Noch dazu sagt er, dass dieses Kind einmal Sohn des Höchsten genannt werden wird. Der Engel kommt in Marias Leben und bringt eine Veränderung, auf die sie ganz und gar nicht vorbereitet war. Es ist nachvollziehbar, dass sie das erst gar nicht versteht.
Maria weiß, dass sie schwanger werden wird, aber sie hat wahrscheinlich noch nicht begriffen, dass ihr Kind Sohn des Höchsten genannt werden wird. Sie sieht sozusagen nur ein kleines Teil vom ganzen Puzzle. Oft passiert auch in unserem Leben etwas, von dem wir nicht wissen, warum es geschieht. Gott zeigt uns nicht das Ganze. Er möchte, dass wir ihm vertrauen. Gott bringt vielleicht unsere Pläne durcheinander und wir verstehen nicht sofort weshalb. Wenn wir ihm aber vertrauen, können wir gemeinsam mit ihm das Durcheinander in unserem Leben ordnen und zu etwas Ganzem zusammenfügen.
Der Engel erzählt Maria auch von ihren Verwandten Elisabeth, die trotz ihres hohen Alters noch schwanger geworden ist. Die Erklärung ist: Bei Gott ist kein Ding unmöglich (Lukas 1,37). Darauf antwortet Maria, dass sie eine Dienerin Gottes ist. Sie glaubt und vertraut darauf, dass bei Gott nichts unmöglich ist. Sie lässt Gott in ihr Leben und lässt ihn etwas verändern. Gott begegnet uns auf unterschiedliche Weisen. Er redet schon durch sein Wort, durch die Bibel zu uns. Wir können Gott in unser Leben lassen und auf ihn vertrauen. Er möchte uns durch unser Leben führen.
Auch wenn wir nicht in jeder Situation das Ganze sehen, so können wir auf Gott vertrauen, dass er einen Plan für uns hat, denn bei Gott ist kein Ding unmöglich.

Lisa Gerber

YouGo! verpasst? Kein Problem.
Der YouGo! zum Nachhören.
Unseren YouTube-Channel kannst du hier abonieren.

5.0/5 Bewertung (4 Stimmen)

Autor(en)

Sören

Sören

Jugendpfarrer

Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben. Optionales Login unten.