Aktuell sind 111 Gäste und keine Mitglieder online

Grund zur Freude

Grund zur Freude

Psalm 73, 23-28

Hast du dich heute schon gefreut? Falls nicht, dann wird es höchste Zeit. Manchmal findet man aber einfach nichts, worüber man sich freuen kann, zumindest denkt man das. Tatsächlich gibt es aber etwas, worüber man sich immer freuen kann.

In Psalm 73, 28 heißt es „Aber das ist meine Freude, dass ich mich zu Gott halte und meine Zuversicht setze auf Gott, den Herrn, dass ich verkündige all dein Tun.“ Ich kann mich also freuen, dass ich zu Gott halte. Ich kann mich freuen, dass ich, auch wenn es mir nicht so gut geht, trotzdem bei Gott bleibe und dass Gott auch bei mir bleibt.

Im letzten YouGo! wurde gesagt „Gott kann gerade da wirken, wo deiner Freude der Stecker gezogen ist.“ Ich finde diesen Satz unglaublich ermutigend. Er drückt aus, wenn mir Freude fehlt, wenn es mir nicht gut geht, wenn ich unglücklich oder traurig bin, dann ist Gott da und schenkt mir Freude, denn er hat für jeden Freude und weiß genau, wo und wann wir sie brauchen.

Wir können diese Freude annehmen, indem wir an Gott festhalten. Und wir können diese Freude teilen, indem wir Erlebtes mit Gott, was uns erfreut, weitererzählen.

Gott erfüllt unsere Herzen mit Freude und er selbst ist Grund zu Freude.

Lisa Gerber

Den YouGo! kannst du hier nachhören!

Der YouGo! auf Youtube.

5.0/5 Bewertung (6 Stimmen)

Autor(en)

Sören

Sören

Jugendpfarrer

Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben. Optionales Login unten.